Rotkehlchen bietet stundenlanges Gratiskonzert

In Zeiten, in denen auch das kulturelle Leben brachliegt oder nur noch auf digitalen Kanälen verfolgt werden kann, lohnt es sich besonders, die Fenster aufzumachen oder in der Natur zu lauschen.

So wie es Leser-Reporterin Petra Widhammer aus Bad Aibling gemacht hat. „Heute Abend habe ich die Melodie vom Rotkehlchen belauscht“, freut sie sich über das Gratiskonzert. „Der hübsche Kerl hatte schon den halben Nachmittag gesungen und der Lockruf der Natur hat gewirkt: Es gesellte sich ein zweiter dazu.“ Widhammer

Kommentare