Riesige blühende Pflanze imponiert

-
+
-

Die Wilde Karde blüht im naturnahen Garten von OVB-Leser-Reporterin Viola Kurz aus Bad Feilnbach.

Mit einer Höhe von knapp drei Metern sowie unzähligen Blütenständen zeigt sich diese Pflanze besonders imposant. Für Hummeln und Schmetterlinge ist sie bis in den September hinein eine wichtige Nahrungsquelle. Im Herbst sind auch Stieglitze zu beobachten, wie diese den Samen der Pflanze fressen. Kurz

-

Kommentare