Rathaus bleibt geöffnet

Feldkirchen-Westerham – In Feldkirchen-Westerham bleibt das Rathaus geöffnet, teilt die Gemeinde mit.

Neu ist allerdings, dass man vor Betreten der Büros ein Formular zur Kontaktnachverfolgung ausfüllen muss. Dies sei Voraussetzung, dass man vom jeweiligen Sachbearbeiter bedient wird. Um Stoßzeiten und längere Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt die Verwaltung zudem, mit den entsprechenden Mitarbeitern im Rathaus einen Termin zu vereinbaren – auch um sicherzustellen, ob sich dieser nicht gerade im Home office befindet. Die Telefonnummern der Mitarbeiter sind im Internet unter www.feldkirchen-

westerham.de einsehbar.

Kommentare