„Radlroas“ rund um Großhöhenrain

Feldkirchen-Westerham –  Eine „Radlroas“ für Jung und Alt veranstaltet der Trachtenverein Großhöhenrain am Wochenende, 15.

und 16. August. Mit dem Radl müssen gruppenweise auf einer Strecke rund um Großhöhenrain Stationen angefahren sowie kleine Aufgaben und Rätsel gelöst werden. Start- und Zielpunkt ist der Landgasthof Stahuber in Thal. Aus Hygiene-Gründen ist eine Anmeldung erforderlich bei Martin Biechl per E-Mail an biechlmartin@web.de. Bei Kindergruppen unter 14 Jahren muss ein Erwachsener mitfahren. Die Startzeiten sind jeweils um die Mittagszeit. Der genaue Zeitpunkt wird jeder Gruppen vorher per Whatsapp mitgeteilt. Damit wird die Einhaltung der coronabedingten Abstandsregeln sichergestellt. Für Mittagessen im Gasthof Stahuber wird um Anmeldung gebeten.

Kommentare