Präzision auch beim Fasching gefragt

Auch so können D’Wendlstoana Trachtler aussehen.

Beim maskierten Stockschießen hatten sie am Faschingsdienstag jedenfalls eine Riesengaudi. Zusammengeloste Moarschaften kämpften mit vollem Körpereinsatz und unter lautem Gelächter um Punkte. Da Stockschießen ein alter Volkssport ist, betrieben die Trachtler gestern sozusagen auch Brauchtumspflege. Ob für das Stockschießen allerdings noch die richtige Präzision da war, sei mal dahingestellt. Spohn

Kommentare