Mit Pinselstrichen Danke sagen

Zum Dank ein Ölgemälde: Maler Walter Köhler (links) mit Hubert Steffl vor der Hofbäckerei Steingraber.
+
Zum Dank ein Ölgemälde: Maler Walter Köhler (links) mit Hubert Steffl vor der Hofbäckerei Steingraber.

Vagen – Wie wichtig eine funktionierende Nahversorgung ist, zeigte sich auch in der Corona-Krise.

Mit dem „nah&gut“-Lebensmittelgeschäft von Lisi Baumann und der Hofbäckerei Steingraber ist die Vagener Dorfgemeinschaft in Sachen Nahversorgung gut aufgestellt.

Dafür ließ sich der Vagener Maler Walter Köhler in der Corona-Krise ein ganz besonderes Dankeschön einfallen. Köhler, der mit seiner Kunstausstellung über die Toskana im Februar im Boschnhaus begeisterte, malte für die Geschäfte ein Ölbild mit der Dorfansicht von Vagen.

„Gerade in dieser schwierigen Krisenzeit und auch zum Erhalt der Regionalversorgung möchte ich ein Zeichen setzen und den Geschäftsinhabern und deren Teams auf diese Weise einen besonderen Dank zollen“, so Walter Köhler bei der Bilderübergabe. woj

Kommentare