Ostermünchen: Not macht Sportler erfinderisch

-
+
-

Am letzten Tag vor dem großen Lockdown nutzten einige Sportfreaks noch aktive Bewegung.

Besonders erfinderisch waren diese vier Ostermünchner, die auf den freien Parkplätzen am Bahnhof in Ostermünchen flugs ein Netz spannten und Tennis spielten. Bei Minus drei Grad Celsius mal eine ganz andere Erfahrung als sonst üblich. Stache

Kommentare