Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


3G gilt ab sofort

Bad Aibling: Neue Regelungen für den Besuch von Bücherei und Rathaus

Bad Aiblings Bürgermeister Stephan Schlier macht es vor: In der Bücherei gilt ab sofort die 3G-Regelung. Büchereimitarbeiterin Sibylle Meißner kontrolliert die Impfung.
+
Bad Aiblings Bürgermeister Stephan Schlier macht es vor: In der Bücherei gilt ab sofort die 3G-Regelung. Büchereimitarbeiterin Sibylle Meißner kontrolliert die Impfung.

Corona und die damit einhergehenden Auflagen für öffentliche Einrichtungen machen neue Regelungen für die Aiblinger Bücherei und das Rathaus am Marienplatz notwendig.

Bad Aibling – Die Stadt weist alle Nutzer der Stadtbücherei daraufhin, dass in der Bücherei und im Lesecafé der sogenannte 3G-Grundsatz nach §3 der jüngsten bayerischen Verordnung. Nachdem haben nur Geimpfte, Genesene und aktuell Getestete Zugang zu diesen Einrichtungen. Ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren und Schüler. Das Büchereiteam bittet darum, den Impfnachweis (Impfpass, Zertifikat in App, Zertifikat ausgedruckt), beziehungsweise den Genesenen-Nachweis oder den Test-Nachweis (schriftlich, Schnelltest ist 24 Stunden, PCR-Test ist 48 Stunden gültig) unaufgefordert am Bücherei-Eingang vorzulegen. Zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfolgt keine Aufzeichnung über die 3G-Regeln.

Die Maskenpflicht besteht weiterhin, es reicht aber eine medizinische Maske. Selbstverständlich können Bibliotheksnutzer für die Rückgabe die kontaktlose Medienbox am Eingang des Rathauses nutzen. Bei allen Fragen erreichen Sie die Bücherei telefonisch (08061-4901140) oder per Mail (buecherei@bad-aibling.de).

Von den oben genannten Regeln (außer Maskenpflicht) sind Besucher des Rathauses und des Verwaltungsgebäudes ausgenommen.

Mehr zum Thema

Kommentare