Moor-Express fährt wieder planmäßig

Bad Aibling –. Seit mehr als 20 Jahren dreht der Bad Aiblinger „Moor-Express“ bis zu neunmal pro Tag seine Runden durch die Stadt und transportiert Gäste, Patienten und Bürger sicher und zuverlässig von der Therme zur Innenstadt, weiter zu allen großen Hotels und Kliniken, an den Bahnhof und zum Haus des Gastes beziehungsweise an den Kurpark.

Erstmals in der Geschichte dieses erfolgreichen Services musste aufgrund der Corona-Pandemie wegen der Schließungen von Hotels, Kliniken, Gastronomie und Einzelhandel das Angebot eingeschränkt werden. Seit April fuhr der Bus nur viermal täglich. Nun normalisiert sich das Leben wieder. Ab Dienstag, 2. Juni, kehrt auch der „Moor-Express“ wieder zu seinem „normalen“ Fahrplan zurück und transportiert bis zu neunmal pro Tag seine Passagiere. Alle Haltestellen werden angefahren. Neu ist, dass sich der Aus- und der Einstieg für die Schön Kliniken nun in der Kolbermoorer Straße befindet.

Kommentare