Milkreither und Schlemer für Treue geehrt

Günther Milkreither und Christian Schlemererhielten von Hans Marx die silberne Ehren nadel für die 25-jährige Mitgliedschaft im Verein (von links). RE

Bad Feilnbach – Die Ehrung verdienter Mitglieder und der Rückblick auf das vergangene Jahr standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Veteranen- und Reservistenvereins aus Au bei Bad Aibling, welche noch vor der wegen des Coronavirus beschlossenen Ausgangsbeschränkung stattfand.

Der Vorsitzende Hans Marx überreichte die silberne Ehrennadel für die 25-jährige Mitgliedschaft an Christian Schlemer und Günther Milk reither.

Im letzten Jahr nahm der Verein an Gedenktagen, an Feierlichkeiten der Paten- und Nachbarvereine sowie am Bezirkstreffen und dem Veteranenschießen der Interessengemeinschaft der Veteranenvereine im Landkreis Rosenheim teil. Die Veteranen besuchten kirchliche Feiern. Sie beteiligten sich am Vergleichsschießen der Veteranen- und Reservistenvereine der Gemeinde Bad Feilnbach in Miesbach, bei dem Marx als bester Einzelschütze brillierte. Der zweitägige Ausflug ging nach Stuttgart und Ulm, wo die Mitglieder viele Sehenswürdigkeiten besichtigten.

Dass das Vermögen des Vereins mit dem Vorsitzenden Marx in besten Händen ist, verdeutlichte Albert Wieninger in seinem Kassenbericht. Marx bedankte sich bei den Unterstützern für die Zusammenarbeit.

Kommentare