Mann (61): Betrunken am Steuer

Bad Feilnbach – Führerschein weg, Punkte in Flensburg und eine Geldstrafe kommen jetzt auf einen 61-Jährigen zu, der betrunken am Steuer saß.

Am Samstagabend war der Mann, dessen Wohnort die Polizei auf Nachfrage nicht nennen wollte, in Au mit seinem Fahrzeug unterwegs. Er geriet in eine Verkehrskontrolle der Polizei Brannenburg. Die Polizisten stellten im Wagen einen deutlichen Alkoholgeruch fest, woraufhin der Mann einen Atemalkoholtest machen musste. Das Ergebnis: über 1,1 Promille. Die Polizisten nahmen dem Mann den Führerschein ab. Des Weiteren erhält er Punkte in Flensburg und eine Geldstrafe.

Kommentare