Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Enger Zusammenhalt bei den Trachtlern

D‘Mangfalltaler aus Heufeld ehren Fanny Heigl für 75 Jahre Vereinstreue

Für ein dreiviertel Jahrhundert Vereinstreue ehrten (von links) Markus Zehetmaier, Alois Huber, Fridl Zuckermaier und Anita Sollinger Ehrenmitglied Fanny Heigl (Zweite von links).
+
Für ein dreiviertel Jahrhundert Vereinstreue ehrten (von links) Markus Zehetmaier, Alois Huber, Fridl Zuckermaier und Anita Sollinger Ehrenmitglied Fanny Heigl (Zweite von links).

Der Heufelder Trachtenverein D’Mangfalltaler traf sich nach zwei Jahren coronabedingter Pause zur Frühjahrsversammlung und holte die anstehenden Ehrungen für langjährige Vereinstreue nach. Mit 75 Jahren Zugehörigkeit führt Ehrenmitglied Fanny Heigl die Spitze der Jubilare an.

Heufeld – Der Trachtenverein D’Mangfalltaler traf sich nach zwei Jahren coronabedingter Pause zur Frühjahrsversammlung. Zahlreiche Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder waren zwischenzeitlich aufgelaufen. Diese wurden nun im Rahmen der Versammlung (wir berichteten) nachgeholt. Es konnten zwar nicht alle zu Ehrenden anwesend sein, doch es gab ein eindrucksvolles Gruppenfoto, das anschaulich machte, wie groß Interesse und Engagement beim Heufelder Traditions- und Brauchtumsverein sind.

Vorstand im Amt bestätigt

Einstimmig wiedergewählt wurde Alois Huber zum Vorsitzenden, Markus Zehetmaier zu seinem Stellvertreter, Fridl Zuckermaier als Kassier und Anita Sollinger als Schriftführerin. Gemeinsam überreichten sie die Auszeichnungen.

Insgesamt zwanzig Vereinsmitglieder setzten sich für ein Gruppenfoto zusammen.

Für ihr Jubiläum im Jahre 2020 wurden geehrt Roman Andraschko und Elisabeth Mark für 25 Jahre Mitgliedschaft, Martin Zuckermaier für 40 Jahre sowie Walter Landkammer und Angelika Schilling für 50 Jahre.

+++ Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier. +++

Für ihr Jubiläum im vergangenen Jahr wurden Georg Fischer für 25 Jahre, Leonhard Braun und Helga Lechner für 40 Jahre, Elfriede Andraschko für 50 Jahre und Ehrenmitglied Fanny Heigl für sagenhafte 75 Jahre geehrt.

In diesem Jahr bringen es Yvonne Heimgartner auf 25 Jahre Vereinstreue, Wolfgang Gruber, Rosa Messerer und Resi Singer auf 40 Jahre, Maria Gschwendtner auf 50 Jahre und Marlies Zuckermaier auf beachtliche 60 Jahre. Umrahmt wurden die Ehrungen von Tanzauftritten, die mit einer Amboß-Polka endeten.

MG

Mehr zum Thema

Kommentare