Lieferservice kann Osterkerzen bringen

Ostermünchen. – Das Osterfest steht bevor. Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) Ostermünchen haben auch in diesem Jahr und trotz der Corona-Krise wieder Osterkerzen angefertigt.

Diese werden gesegnet und können ab Palmsonntag-Nachmittag in der Kirche zum Preis von fünf Euro abgeholt werden. Der Erlös ist für die Tafel in Bad Aibling bestimmt. Es wird darum gebeten, die Kirche einzeln zu betreten. Für diejenigen, die nicht selbst zur Kirche kommen können, gibt es einen Lieferservice unter den Telefonnummern 01 72/6 63 21 83 oder 0 80 67/88 38 23. Die Kerzen werden dann vor der Haustür abgestellt. Der für den 29. April geplante Seniorenausflug fällt aus. Bekanntlich wurden auch die Passionsspiele in Oberammergau abgesagt. Somit entfällt die geplante Fahrt am 13. Juni. Die Anzahlung für die Karten wird vom Busunternehmen Prechtl zurücküberwiesen – nach Erhalt der Erstattung vom Veranstalter.

Kommentare