„Das Leben ist kurz, kauf die roten Schuh‘“

Bad Aibling – In der neuen Reihe „Kabarett im Park“ auf der Bühne im Brunnenhof des Kurhauses treten jetzt Josef Brustmann und Martin Schmitt auf.

Den Anfang macht Brustmann mit „Das Leben ist kurz, kauf die roten Schuh‘“ am Samstag, 25. Juli. Darin beschreibt er einen konfusen Weltuntergang. Denn dass sie mal untergehen würde, war allen klar – warum auch nicht, fragt er.

Tags darauf am Sonntag, 26. Juli, präsentiert Schmitt das Beste aus seinen Programmen „Schmitt“, „Aufbassn!“ und „Von Kopf bis Blues“. Er gibt einen Mix aus eigenen bayerischen Songs, Blues, Boogie Woogie und Harlem Stride Piano zum Besten.

Tickets sind für 20 Euro im Haus des Gastes in Bad Aibling per E-Mail info@aib-kur.de und unter Telefon 0 80 61/9 08 00, erhältlich. Einlass ab 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Die meisten Plätze sind überdacht. Das Kurhaus bewirtet die Besucher mit Schmankerln und Getränken. Weitere Infos unter www.bad-aibling.de.

Kommentare