Laudato-si-Gruppe sammelt in Vagen alte Handys

Themenbild alte Handys
+
In Vagen werden alte Handys eingesammelt, um sie zu recyceln.

Vagen – Die Laudato-si-Gruppe im Pfarrverband Bruckmühl sammelt in der Bevölkerung wieder alte Handys und Smartphones.

Ab sofort können die Geräte an folgenden Stellen abgegeben werden: Boschnhaus/Briefkasten Vagen, Gemeindebücherei Feldkirchen, Bioland Gärtnerei Wiechs, Sebastian-Apotheken Bad Aibling und Heufeldmühle. Gerne werden die Geräte auch nach Vereinbarung unter Telefon 0 80 62/53 33 oder 01 79/ 4 73 28 28 beziehungsweise unter E-Mail laudato-si@ pfarrverband-bruck muehl.de abgeholt. Mit über 270 gesammelten Althandys war diese Aktion der Vagener Laudato-Si- Gruppe bisher schon ein voller Erfolg. Weitere Mitmachprojekte sind bereits geplant.

Das Ziel, der vor vier Jahren gegründeten Gruppe, ist es unter anderem, die Schöpfung zu bewahren. So verwies Papst Franziskus beim Regina Coeli auf den fünften Jahrestag seiner Schöpfungs-Enzyklika „Laudato si‘“, der den Startschuss für das „Laudato-si-Jahr“ bildet, das bis zum Mai 2021 laufen soll. Bei einem Spaziergang in Vagen kann auch der Blühstreifen vor dem Pfarrheim bewundert werden, der vor drei Jahren mit Firmlingen, dem gemeindlichem Bauhof und der Projektgruppe angelegt wurde.

Kommentare