Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am Samstag, 24. September

„Lange Nacht der Feuerwehr“ mit spektakulären Vorführungen in Ostermünchen

Zur „Langen Nacht der Feuerwehr“ laden die Ostermünchener Kameraden am Samstag, 24. September, von 16 Uhr bis Mitternacht ans Feuerwehrhaus nach Ostermünchen ein.

Ostermünchen –Für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt Kaffee und Kuchen, Pizza und Getränke. Um 16.30 Uhr starten die spannenden Vorführungen mit einer Fettbrandexplosion. Gegen 17 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr einen Löschaufbau. Danach können die Besucher ihr Wissen am Feuerlöscher auffrischen. 17.30 Uhr beginnt das Feuerlöscher-Training.

18 Uhr gibt es echte Ostermünchener Pizza, ehe die Kameraden ab 18.30 Uhr zeigen, wie sie bei einem Verkehrsunfall technische Hilfe leisten und eine eingeklemmter Personen aus dem Fahrzeug befreien.

19 Uhr ist wieder Mitmachen gefragt, wenn Erste-Hilfe-Übungen für die Bevölkerung auf dem Programm stehen. 19.30 Uhr kuppelt die Jugendfeuerwehr eine Saugleitung. Wichtige Informationen zum Thema „Black Out! Was dann?“ gibt es ab 20 Uhr für die Bürger der Gemeinde Tuntenhausen

Danach folgt eine Modenschau mit Einsatzbekleidung, ehe um 21 Uhr im Brandcontainer sichtbar wird, wie rasant sich ein Zimmerbrand entwickelt und wie er gelöscht werden kann. Die First Responder stellen sich ab 22 Uhr vor, ehe in der Dunkelheit der Nacht noch einmal eine Fettbrandexplosion zu sehen ist. Ab 23 Uhr kilingt die lange Nacht der Feuerwehr gesellig aus. Re

Kommentare