Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Singen und Tanzen für einen guten Zweck

Kurhaus Bad Aibling lädt zum siebten Benifiz-Maiansingen

Im Kurhaus Bad Aibling wird das siebte Benefiz-Maiansingen am Samstag 14. Mai, um 19.30 Uhr, veranstaltet. Neben alpenländischer Volksmusik zu Speis und Tanz, wird unter dem Motto „Besondere Abende – für besondere Zwecke“ gemeinsam Gutes getan.

Bad Aibling – Im Kurhaus Bad Aibling wird das siebte Benefiz-Maiansingen am Samstag 14. Mai, um 19.30 Uhr, veranstaltet. Einlass ist um 18.30 Uhr.

Neben alpenländischer Volksmusik zu Speis und Tanz, wird unter dem Motto „Besondere Abende – für besondere Zwecke“ gemeinsam Gutes getan, denn 100 Prozent der Eintrittsgelder werden an die Stiftung Pusch-Pflegebauernhof gespendet. Diese unterstützt kleinbäuerliche Betriebe beim Umstieg in ein System, welches mehrere Probleme der heutigen Zeit ins Visier nimmt, indem es die Pflege älterer Menschen und die nachhaltige Landwirtschaft kombiniert.

Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier.

Die musikalischen Beiträge präsentieren die Wengerboch Musi, der In Hofer Dreigesang, die Wieseckmusi und die Röthensteiner Musikanten. Umrahmt wird der Abend von Andereas Estner.

Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 18 Euro, bei Kartenreservierung 15 Euro und für Schüler und Studierende neun Euro. Eine Kartenreservierung ist möglich per E-Mail an info@benefiz-maiansingen.de, unter www.benefiz-maiansingen.de oder unter Telefon 08106/6738. re/MG

Mehr zum Thema