Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


GRÄFIN ERZÄHLT

Kostümführung durch Bad Aibling

Die Stadtführerin schlüpft am Freitag, 13. August, in die Rolle der Maria Franziska Gräfin Deroix, Oberhofmeisterin am Hofe der Königin Therese von Bayern und ihrem Ehegemahl Ludwig.

Bad Aibling – Durch ihre Stellung als Hofdame hat sie täglich mit der Königin zu tun. Ihren Augen und Ohren bleibt nichts verborgen. Daher weiß die Gräfin Spannendes und Interessantes aus dem Leben der Königin Therese zu erzählen. Die Kostümführung startet um 15 Uhr, am Haus des Gastes, Wilhelm-Leibl-Platz 3. Sie dauert ungefähr eine Stunde und endet am Theresienmonument in der Rosenheimer Straße.

Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier.

Die Teilnahme kostet sieben Euro, Besucher mit Gästekarte zahlen vier Euro. Die Teilnahme ist mit Anmeldung bis 12 Uhr am Vortag im Haus des Gastes, unter Telefon 0 80 61/9 08 00 möglich. re

Mehr zum Thema

Kommentare