STADTPFARRKIRCHE

Konzert mit „Chor & Musik“

Bad Aibling – In der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt findet am Sonntag, 6. Oktober, um 19 Uhr ein Chor- und Ensemblekonzert mit Musikgruppen der Stadtkirche statt.

Im Rahmen der Wiedereröffnung der Kirche bieten die Chöre und Musikgruppen ein buntes Konzertprogramm. Mehrstimmige Chorsätze, Instrumentalmusik, Orgelspiel und Melodien zeigen die Vielfalt der kirchlichen Gruppierungen. Gesamtleitung: Kirchenmusiker Konrad Liebscher. Dabei erklingt als „besonderes“ Orgelstück das vom Rosenheimer Komponisten Walther Prokop neu geschaffene „et exspecto resurrectionem“. Als Gruppen sind die Chorgemeinschaft Bad Aibling, der Gesangverein Ellmosen und die Kinderchöre sowie die Musikgruppe „Ismael“ (Leitung: Ulrich Krapf) und der Jugendchor Mariä Himmelfahrt (Leitung: Johanna Spitzl), die Dettendorfer Saitenmusik (Leitung: Carmen Steinfink) und die „Sunnabangal Soatnmusi“ dabei. Eintritt ist frei.

Kommentare