Am 16. Mai kommt das Umweltmobil

Bruckmühl. – Das Umweltmobil macht am Samstag, 16.

Mai, in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr in der Problem- und Wertstoffsammelstelle Bruckmühl Station. Der Wertstoffhof ist an diesem Tag nur für die Annahme von Problemabfällen geöffnet. Dazu gehören Farb- und Reinigungsmittelreste, Chemikalien, Verdünner, Holz- und Pflanzenschutzmittel, Haushaltsbatterien, Säuren, Laugen und Ölfilter. Sie werden nur in geschlossenen Gefäßen angenommen. Vor dem Eintreffen des Umweltmobils dürfen keine Problemabfälle am Standort abgestellt werden. Für die reguläre Entsorgung von Wertstoffen müssen in Bruckmühl nach wie vor Termine vorab vereinbart werden. Das ist jeweils montags bis freitags von 8 bis 10 Uhr unter Telefon 0 80 62/ 80 97 47 möglich.

Kommentare