Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Jahrtag beginnt mit Gottesdienst

Kommandanten der Feuerwehr Mietraching halten Ehrungen ab

Kommandant Stephan Schlosser (links) und Zweiter Kommandant Alois Waldleitner (rechts) ehrten (von links) die Hauptfeuerwehrmänner Martin Hehlert und Thomas Willmann, die beiden Oberlöschmeister Andreas Stockinger und Christian Schweiger sowie den Löschmeister Josef Höbel.
+
Kommandant Stephan Schlosser (links) und Zweiter Kommandant Alois Waldleitner (rechts) ehrten (von links) die Hauptfeuerwehrmänner Martin Hehlert und Thomas Willmann, die beiden Oberlöschmeister Andreas Stockinger und Christian Schweiger sowie den Löschmeister Josef Höbel.

Mit einem feierlichen Gottesdienst, zelebriert von Stadtpfarrer Gerog Neumeier und musikalisch umrahmt vom Mietrachinger Kirchenchor, beging die Feuerwehr Mietraching ihren Jahrtag.

Mietraching – Mietrachings Bürgermeister, Stephan Schlier, wies in seiner Rede daraufhin, dass sich der Jahrtag der Feuerwehr Mietraching von anderen unterscheidet: „Durch den Krieg in der Ukraine wird uns bewusst wie sensibel unser Frieden, der für uns oft selbstverständlich erscheint, ist. Gerade in dieser Zeit muss jeder seinen Beitrag zum Erhalt dieses Friedens leisten.“ Er dankte den Kameraden der Mietrachinger Wehr für ihre stetige Einsatzbereitschaft und das Engagement. Abschließend legten der Vorsitzende, Peter Niedermeier und der Bürgermeister einen Kranz nieder.

+++ Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier. +++

Anschließend zog die Feuerwehr Mietraching und eine Abordnung der Harthauser Feuerwehr, angeführt von der Dreder Musi, zur Einkehr. Dort hielten die beiden Kommandanten, Stephan Schlosser und Alois Waldleitner, die jährlichen aktiven Ehrungen ab. Als Oberfeuerwehrmänner agieren Franz Höbel, Thomas Heimgartner und Georg Baumann junior. Martin Hehlert und Thomas Willmann fungieren als Hauptfeuerwehrmänner. Als Löschmeister wurden Josef Höbel und Richard Landkammer ernannt. Christian Schweiger und Andreas Stockinger sind Oberlöschmeister.

re/BS

Kommentare