Nur knapp an Baum vorbei

Holzham - Nur knapp ist eine Schülerin mit ihrem Mazda Dewo an einem Baum vorbeigeschleudert.

Die 19-Jährige war laut Polizei am vergangenen Mittwoch, 17 Uhr, auf der Kreisstraße RO8 von Holzham Richtung Thal unterwegs. Am Beginn eines Waldstücks geriet sie auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schlingern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei verfehlte das Fahzeug einen Baum um wenige Zentimeter. Der Mazda fing sich im Waldboden, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Schülerin aus Feldkirchen-Westerham wurde leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Bad Aibling entlassen. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden von rund 2000 Euro.

Kommentare