Kirchenchor feiert Geburtstag

Bruckmühl - Der Kirchenchor der Pfarrei Herz Jesu feiert morgen, Sonntag, 10.30 Uhr, mit einem festlichen Gottesdienst sein zehnjähriges Bestehen.

Schon zum ersten Treffen am 18. Januar 2001 hatten sich zur Überraschung von Chorleiterin Katharina Meixner 30 Sangesinteressierte im Pfarrheim eingefunden. Schritt für Schritt wurde das Repertoire größer. Mittlerweile treffen sich mehr als 50 Sänger jeden Donnerstag zur Chorprobe. Höhepunkt und Lohn für die Probenarbeit ist jeweils die gelungene Gestaltung verschiedener Gottesdienste im Kirchenjahreskreis. Den Festgottesdienst am kommenden Sonntag gestaltet der Chor mit der Missa brevis in d-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart, einem der größten Meisterwerke des so genannten Kammermusikstils. Damit wollen die Sänger ihre Freude über das bisher Erreichte, ihre Dankbarkeit für die gute Gemeinschaft und ihre Hoffnung auf ein weiterhin gutes "Gedeihen" des Chors zum Ausdruck bringen.

Kommentare