Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Aus dem Geschäftsleben

Kinder gestalten 180 Bilder für Bus

Kinder gestalten Bus in Bruckmühl
+
Kinder gestalten Bus in Bruckmühl

Ein ungewöhnlicher Termin stand für alle zehn Klassen der Bruckmühler Holnstainer Schule im Stundenplan: „Siegerehrung beim Malwettbewerb“.

Initiiert hatte den künstlerischen Wettkampf zum Thema „Mein Sommerurlaub“ das Bruckmühler Reisebüro Berr. „Wir wollten damit aufgrund der Corona-Situation den Kindern wieder Freude und Freiheit zurückgeben“, erklärte Johanna Berr dem Mangfall-Boten. 180 Grundschulkinder reichten ihre Werke ein. Für jede Klasse wurde ein Siegerbild gekürt und jeder der zehn Gewinner erhielt als Prämie einen Gutschein für sich und eine Begleitperson für eine Tagesfahrt zum Europapark nach Rust im Wert von 230 Euro. Die Siegerbilder wurden in Zusammenarbeit mit der Firma Birmoser Werbetechnik Tuntenhausen auf den Berr-Schulbus aufgedrucktBaumann

Mehr zum Thema

Kommentare