Kartenrückgabe für „Ratsch und Tratsch“

Kematen-Dettendorf – Das Theater „Ratsch und Tratsch“ musste aufgrund der Coronakrise abgesagt werden.

Die erworbenen Eintrittskarten können bis auf Weiteres nicht persönlich zurückgenommen und Barauszahlungen vorgenommen werden. Wer Eintrittskarten erworben hat, kann sich per E-Mail unter der Adresse mail@theater-kematen.de oder per Post an die Theatergruppe Dettendorf-Kematen, Moos 10, 83075 Bad Feilnbach, wenden und die für eine Überweisung erforderlichen Kontodaten angeben. Als Nachweis sollen die erworbenen Eintrittskarten eingescannt oder fotografiert werden. Telefonische Rückfragen sind unter 0 80 64/10 83 möglich. ay

Kommentare