Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Jubiläumsfeierder Partnerschaftverschoben

Die Partnerschaft der Gemeinde Feldkirchen-Westerham mit Jenesien in Südtirol besteht seit 30 Jahren, die mit Jallais in Westfrankreich seit 35 Jahren

Feldkirchen-Westerham – . Eigentlich sollten die Jubiläen im vergangenen Jahr gefeiert werden. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten sie auf 2021 verschoben werden. Doch das Infektionsgeschehen macht erneut einen Strich durch die Planungen. Das Feldkirchner Volksfest musste abgesagt werden und damit fallen auch die Partnerschaftsfeierlichkeiten ins Wasser, denn diese finden immer im Rahmen des Volksfestes statt. Die Gemeinde bittet um Geduld, „bis alle wieder gemeinsam eine schöne Feier mit den Gästen aus den Partnergemeinden und den Menschen aus der Gemeinde Feldkirchen-Westerham begehen können“.

Kommentare