Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Joseph-Haas- Chor und "Dolce Vita"

Bad Aibling - Der Kulturförderverein Mangfalltal veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem "Joseph-Haas-Chor" und der Salonmusik "Dolce Vita" morgen, Freitag, im Novalishaus in Bad Aibling ein Konzert mit dem Thema "Wenn so lind dein Auge mir", Liebeslieder aus fünf Jahrhunderten. Beginn der Veranstaltung ist um um 20 Uhr.

Der Joseph-Haas-Chor ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Er erhielt 1964 die Zelter-Plakette und 2004 den Kulturpreis der Stadt Bad Aibling. Die Salonmusik Dolce Vita ist besetzt mit zwei Violinen, Flöte, Klarinette, Klavier, Cello und Kontrabass, Dolce Vita - das ist Nostalgie, Schwung und Leidenschaft, also Vergnügen pur. Karten fürs Konzert gibt es unter www.kultursommer.maxlrain.de, an den bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Kommentare