Jetzt wieder anmelden

Bad Aibling – Nach Erfahrung der Stadtkirche besuchen in der Advents- und Weihnachtszeit mehr Menschen als üblich die Gottesdienste.

Die Platzzahl in den Kirchen ist jedoch coronabedingt weiterhin begrenzt. Um allen den Besuch des Gottesdienstes zu ermöglichen, führt die Stadtkirche für die Wochenend- und Feiertagsgottesdienste vom 28. November bis 10. Januar ein Anmeldeverfahren ein.

Zwar sei ein spontaner Gottesdienstbesuch weiterhin in allen Kirchen möglich, jedoch nur, wenn die jeweilige Kirche noch freie Plätze bietet. Um sicher zu gehen, dass ein Platz zur Verfügung steht, empfiehlt die Stadtkirche die Anmeldung. Diese ist während der Öffnungszeiten der Pfarrbüros immer für das jeweils folgende Wochenende möglich unter den Telefonnummern 0 80 61/9 32 80 oder 0 80 61 /49 75 90.

Für das kommende erste Adventswochenende (28./29. November) sind Anmeldungen ab dem heutigen Montag möglich. Zu den Weihnachtsgottesdiensten können sich die Gläubigen ab Montag, 14. Dezember, anmelden.

Kommentare