Japanisches Heilströmen

Bad Aibling – Japanisches Heilströmen ist ein leicht zu erlernendes, altes asiatisches Heilsystem. Ein Seminar speziell zum Entgiften und Regenerieren mit japanischem Heilströmen findet am Donnerstag, 3. März, von 19 bis 21.30 Uhr statt.

Die Gehirnfrequenz stellt sich auf die heilende Alpha-Schwingung ein und Blockaden auf den Energiebahnen werden gelöst. Für Teilnehmerinnen ohne Vorkenntnisse bietet die VHSBad Aibling einen Kurs sechsmal donnerstags ab 10. März von 19 bis 20 Uhr, für fortgeschrittene Frauen von 20 bis 21 Uhr.

Das Berühren von „Detox-Energiepunkten“ am Körper unterstützt die Entgiftung, hilft bei der Revitalisierung des Körpers und kurbelt den Energie-Haushalt an. Information und Anmeldung bei der VHS Bad Aibling unter Telefon 0 80 61/44 44 oder auf der Homepage unter www.vhs-bad-aibling.de

Kommentare