40 Jahre im Dienst der Stadtwerke Bad Aibling

Stadtwerkeleiter Fritz Walter Keilhauer (links) und Bad Aiblings Bürgermeister Felix Schwaller (rechts) überreichten Nenad Ilic die Dankurkunde. Re

Bad Aibling – Großes Engagement und Einsatzbereitschaft bescheinigte Stadtwerkeleiter Fritz Walter Keilhauer dem Leiter der Elektrowerkstatt, Nenad Ilic.

Dieser feierte sein 40. Dienstjubiläum bei den Stadtwerken Bad Aibling. Er stieß 1979 zu den Stadtwerken Bad Aibling und war zunächst als Elek tromonteur beschäftigt.

Von September 1982 bis Juli 1983 besuchte er die Meisterschule für das Elektroinstallateur-Handwerk und schloss diese mit der Meisterprüfung ab. Danach war er als Vertretung des damaligen Elektromeisters Hermann Blonner tätig, nach dessen Pensionierung 1988 übernahm er die Leitung der Elektrowerkstatt. Bürgermeister Felix Schwaller überreichte dem Jubilar die Ehrenurkunde des Freistaates Bayern und hob den unermüdlichen Einsatz des Geehrten für die Stadtwerke Bad Aibling hervor. Jubilar Ilic war in den vergangenen 40 Jahren mit der Erneuerung und der Instandhaltung des 20 Kilovolt und 0,4-Kilovolt-Netzes befasst, zudem ist er als Ausbilder tätig.

Kommentare