In Gesellschaft schmeckt esbesser

-
+
-

Diese beiden Blaumeisen futtern am liebsten inGesellschaft: Und an der Futterstelle im Garten von Uschi Stadler aus Antersberg in der Gemeinde Tuntenhausen treffen sich heuer vermehrt Vögel, sagt sie.

Kein Wunder: Gemeinsam schmeckt es eben doppelt gut. Diese beiden Piepmätze hat Stadler von ihrem Küchenfenster aus fotografiert – „das ist einer meiner Lieblingsplätze“. Stadler

-

Kommentare