Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Kolbermoorer Bauausschuss stimmt zu

Im Nordost-Turm der Alten Spinnerei entstehen neue Büros

Im Nordost-Turm der Alten Spinnerei sollen zusätzliche Büroräume entstehen.
+
Im Nordost-Turm der Alten Spinnerei sollen zusätzliche Büroräume entstehen.
  • Kathrin Gerlach
    VonKathrin Gerlach
    schließen

Im Nordost-Turm der Alten Spinnerei sollen zusätzliche Büro- und Besprechungsräume entstehen. Ein entsprechendr Bauantrag wurde jetzt im Kolbermoorer Bauausschuss behandelt.

Kolbermoor – Obwohl es sich dabei eigentlich um einen genehmigungsfreien Innenausbau handelt, ist in diesem Fall ein Baugenehmigungsverfahren erforderlich, da es sich um einen Sonderbau handelt. Im jüngsten Bauausschuss wurde das Vorhaben behandelt.

Mehr Informationen aus dem Mangfalltal finden Sie hier.

In der Diskussion stand lediglich die Parkplatzsituation in diesem Bereich. Wie Daniel Gebert von der Bauverwaltung erläuterte, ergibt sich durch die Büroerweiterung kein zusätzlicher Bedarf, da vom Besitzer bereits mehr Stellplätze vorgehalten werden als eigentlich erforderlich wären. Der Bauausschuss gab dem Vorhaben das einstimmige gemeindliche Einvernehmen zu.

Mehr zum Thema

Kommentare