Hohenthann hält zusammen

Hohenthann – Wer Hilfe braucht, kann in Hohenthann ab sofort die Nummer 01 51/26 63 63 58 wählen.

Der Burschenverein und die freiwillige Feuerwehr haben diesen Service am Freitag eingerichtet. „Bisher haben wir noch keine Anfragen erhalten“, erklärt Maximilian Viehhauser, der Vorsitzende des Burschenvereins. Doch für alle Fälle stehen mehr als 15 Burschen und Kameraden bereit, den Hohenthannern zu helfen. Geplant ist, die Einkaufslisten telefonisch entgegenzunehmen. Um Kontakte auf ein Minimum zu begrenzen, würden die Burschen das Geld auslegen, die Einkäufe in einer Plastikbox mit Quittung vor der Tür abstellen und später die Box mit dem Geld wieder abholen. „Es sind schwierige Zeiten, die wir gerade erleben“, sagt Patrick Tripp vom Burschenverein. „Es ist eine Situation eingetreten, mit der wir uns arrangieren müssen. Es kommt jetzt darauf an, das wir gemeinsam das Beste daraus machen. Hohenthann hält zusammen.“

Kommentare