AB MONTAG

Hier gibt es Masken in Bad Aibling

Bad Aibling – Auch die Stadt Bad Aibling wird ab kommendem Montag, 25. Januar, an alle pflegenden Angehörige kostenlos drei FFP2-Schutz-Masken ausgeben.

Dazu ist unbedingt ein Nachweis über die Pflegestufe der gepflegten Person vorzulegen. Zur besseren Koordination der Abholung und damit auch des Infektionsschutzes ist eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0 80 61/4 90 14 06 zwingend erforderlich. Die Ausgabe der Masken erfolgt bis auf Weiteres im Rathaus am Marienplatz 1 in der Zeit von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch von 13 bis 16 Uhr und donnerstags von 13 bis 18 Uhr.

Kommentare