Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am 12. Juli auf der Bruckmühler Wiesn

Harthauser Musi spielt beim Volksfest auf

Am Dienstag, 12. Juli, öffnen sich die Pforten des SVB-Volksfestes bereits um 17 Uhr.

Bruckmühl –Zur gleichen Zeit beginnen Festzeltbetrieb und Vergnügungspark. Für zünftige Musik sorgt ab 19 Uhr die Harthauser Musi unter der Leitung von Hans Vogl. Wiesn-Open-Air-Gefühl kann man im Volksfest-Biergarten unter dem Maibaum bereits ab 14 Uhr mit eigener Bewirtung genießen. Neben einem modernen Vergnügungspark mit einer Vielzahl von Fahrgeschäften erwartet die Volksfestgäste auch ein großes Speisen- und Getränkeangebot im Festzelt. Ab 21 Uhr laden vier Bars mit einer Thekenlänge von 48 Metern zum Verweilen und Ratschen ein.

Mehr zum Thema

Kommentare