Hand in Hand gehen Asphaltarbeiten an Kapellenbach und Narringer Straße in Westerham voran

Neue Zufahrten asphaltieren, schadhafte Oberflächen auf Verbindungs- und Nebenstraßen ausbessern – die Gemeinde Feldkirchen-Westerham hat wegen ihrer weit auseinanderliegenden Ortschaften ein großes Straßennetz zu betreuen.

Mit dem vom Ferienausschuss zum Angebotspreis von 190 000 Euro vergebenen Auftrag hat die Baugesellschaft Hans Holzner aus Rosenheim schon am Mittwoch begonnen. Im Zusammenspiel von moderner Technik und Handarbeit gingen die Arbeiten zügig voran. Zuerst wurden die Zufahrt zu den beiden neuen Sechsfamilienhäusern „Am Kapellenbach“ und ein Teilbereich der Naringer Straße in Westerham hergerichtet. Weitergehen soll es schon in der kommenden Woche mit den Arbeiten in Feldolling, Walpersdorf, Waslmühle und Kugelloh. Merk

Kommentare