Gartenverein sucht Paten für Blühacker

Der sommerliche
              Blühacker nahe Mittenkirchen.
+
Der sommerliche Blühacker nahe Mittenkirchen.

Feldkirchen-Westerham/Bruckmühl. – Ab sofort sucht der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Vagen-Mittenkirchen wieder Paten, die den Blühacker finanziell unterstützen wollen.

Organisiert wird die Aktion von der OGV-Jugendleiterin Bettina Sedlmair. Der Mittenkirchener Landwirt Leonhard Mayer hatte die Blühwiese beim Start der Aktion im Jahr 2019 mit einer Fünf-Jahres-Saat „Veitshöchheimer Bienenweide“ angelegt. „Der Landwirt macht durch diesen Anbau keinen Gewinn, unterstützt mit der Blühwiese aber die Artenvielfalt der heimischen Insekten“, erklärt Bettina Sedlmair. Die Organisatorin freut sich wieder auf viele Patenschaften aus der gesamten Region.

„Schön wäre es, wenn der Acker auch im kommenden Jahr wieder bunt und vielfältig bewachsen wäre, um so zahlreichen Insekten eine Heimat zu geben“, hofft sie. Alle Aktionsbefürworter können ab sofort eine Patenschaft über einen Zeitraum von zwei Jahren für eine 100 Quadratmeter große Fläche für 50 Euro beantragen. Weitere Informationen zu den Patenschaften gibt es bei der Initiatorin per E-Mail unter sedlmair-bettina@online.de. woj

Kommentare