Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


BRUCKMÜHL

Galerie Markt Bruckmühl weiter zu

Die Galerie Markt Bruckmühl muss coronabedingt weiterhin geschlossen bleiben. Die Ausstellung der Cartoonisten und Karikaturisten wurde verschoben.

Bruckmühl – „Gerade auf diese Ausstellung hatten wir uns so gefreut“, bedauert Cornelia Ahrens, die Leiterin der Galerie. „Nach der langen kulturellen Dürre sollte es feinsinnig, humorvoll, hintersinnig und satirisch zugehen in der Galerie Markt Bruckmühl. Humor gegen so viel Tristesse, uns allen hätte das gut getan.“ Acht Cartoonisten und Karikaturisten – Brian Bagnall, Gerd Glück, Cornelia Heinzel-Lichtwark, Jörg Hornberger, Rudi Hutzlmeier, Papan, Hans Reiser und Helmut Vogl – wollten ihre Arbeiten präsentieren. „Wir hoffen, sie im Jahr 2022 zeigen zu können“, so Ahrens.

Mehr zum Thema

Kommentare