Frauenmarkt abgesagt

Bad Aibling – Der Frauenmarkt, der am 19. und 20. September stattfinden sollte, wurde jetzt abgesagt, teilt die Stadt mit.

Mit den Auflagen des Landratsamtes sei der Frauenmarkt nicht durchzuführen. Darunter fällt beispielsweise, dass die Besucherzahl von gleichzeitig 200 Personen nicht dauerhaft und wesentlich überschritten werden dürfe. Obendrein heißt es, dass der Markt keine „überörtliche Ausstrahlungswirkung“ besitzen dürfe.

Kommentare