IM VIRTUELLEN RAUM GESTARTET

„Förderverein für die St.-Georg-Schulen“ nimmt Arbeit zum Wohle der Schüler auf

Mitglieder des „Fördervereins der St.-Georg-Schulen“
+
Mitglieder des „Fördervereins der St.-Georg-Schulen“

Zu ihrer ersten Jahresversammlung trafen sich die Mitglieder des „Fördervereins der St.-Georg-Schulen“ pandemiebedingt im digitalen virtuellen Raum. Dem vor dem Lockdown im Dezember im kleinsten Kreis gegründete Förderverein wurde am 5. Februar die Gemeinnützigkeit anerkannt.

Bad Aibling –In der Vorbereitung meisterten die Mitglieder des Gründungsvorstands Eva Stolle-Akgül, Simone Herrlich und Sandra Schleifenbaum die rechtlichen und banktechnischen Hürden zuverlässig.

Die Vorsitzende Stolle-Akgül engagiert sich, da für sie „ein Förderverein die ideale Ergänzung zur schulischen Arbeit der Lehrkräfte und den Aufgaben des Elternbeirats darstellt. Er eröffnet einen weiteren Handlungsspielraum, um sich zum Wohle der Kinder und Jugendlichen der St.-Georg-Schule einzusetzen.“

Großzügige anonyme Spende für Deutschförderung

Als fulminanten Start sehen die Mitglieder die finanzielle Großspende eines anonymen Gönners an. Laut Vorgabe des Spenders ist dieses Geld zur Unterstützung im Bereich der Deutschförderung für alle Kinder zweckgebunden. Schulleiter und Gründungsmitglied Wolfgang Baumann sieht in Vereinsgründung und Großspende einen „unglaublich bereichernden und wertvollen Baustein zur positiven Weiterentwicklung für die St.-Georg-Schulfamilie.“

Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier.

Der Förderverein möchte zielgerichtete und schülergerechte Angebote für den außerschulischen und den Unterricht unterstützenden Bereich organisieren und realisiere – immer in enger Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrkräften.

Ein weiterer Punkt für die nahe Zukunft wird die Gestaltung einer eigenen Homepage sein. Aktuell ist die Kontaktaufnahme über die Schule auf www.st-georg-volksschule.de möglich. Hier können bis auf Weiteres Mitgliedsanträge formlos gestellt werden. Ferner soll ein eigenes, aus dem Schullogo abgeleitetes oder daran angelehntes Fördervereinslogo entwickelt werden.

Die Vorstands- und Gründungsmitglieder

Die Vorstandsmitglieder: Eva Stolle-Akgül, Vorsitzende; Simone Herrlich, stellvertretende Vorsitzende; Judith Obermeier, Schriftführerin sowie Sandra Schleifenbaum, Kassenwartin.

Weitere Gründungsmitglieder sind Christine Klein, Anabel Metz, Dirk Eickholt und Wolfgang Baumann. (re)

Mehr zum Thema

Kommentare