Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fireballs unterstützen soziales Projekt

Bad Aibling - Zum Heimspiel empfangen die Herren 1 der TBA-Fireballs am Samstag, 10.

Dezember, um 16.45 Uhr in der Bayernliga die Mannschaft aus Holzkirchen in der Sporthalle in Mietraching. Die Fire-Girls treten um 19.15 Uhr in der zweiten Bundesliga gegen Speyer/Schifferstadt an. Mit dem Herrenspiel beginnt der Losverkauf für die Tombola, bei der es fünfmal zwei Tickets für das FC Bayern-Spiel gegen den VFL Wolfsburg, am 28. Januar zu gewinnen gibt. Die Einnahmen aus der Tombola werden die Fireballs zu gleichen Teilen an die Aiblinger Familienstiftung Protegoon, die OVB-Weihnachtsaktion sowie den Basketball-Jugendförderverein spenden. Zudem hat Vorstand Stefan Bradaric mitgeteilt, dass auch ein Teil der Eintrittsgelder diesen sozialen Projekten gespendet wird. Der Eintritt für beide Spiele zusammen beträgt drei Euro das Bundesligaspiel allein kostet vier Euro.

Kommentare