Feuriges Ritual

-
+
-

Elf Jugendliche der evangelischen Kirchengemeinde Bruckmühl trafen sich am Vorabend ihrer Konfirma tion vor der Kirche, um ihre Beichtbriefe zu verbrennen und für den neuen Lebensabschnitt den Segen Gottes zu erbitten.

Im Beisein ihrer Eltern und Paten wurde am nächsten Tag der Konfirmations-Gottesdienst im Freien vor der Johanneskirche gefeiert. Kissel

Kommentare