+++ Eilmeldung +++

DWD hebt Unwetterwarnung der Stufe 3 für Stadt und Landkreis Rosenheim auf

Am Sonntagabend wurde vor Starkregen, Hagel und Sturmböen gewarnt

DWD hebt Unwetterwarnung der Stufe 3 für Stadt und Landkreis Rosenheim auf

Landkreis Rosenheim – Der DWD veröffentlichte am Sonntagabend (26. September) eine amtliche …
DWD hebt Unwetterwarnung der Stufe 3 für Stadt und Landkreis Rosenheim auf
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am Samstagabend im Ortsteil Götting

Zimmerbrand sorgt für Feuerwehreinsatz in Bruckmühl

Am Samstagabend (24. Juli) kam es in Bruckmühl zu einem Wohnungs-Dachstuhlbrand.
+
Am Samstagabend (24. Juli) kam es in Bruckmühl zu einem Wohnungs-Dachstuhlbrand.
  • Christina Eisenberger
    VonChristina Eisenberger
    schließen

Am Samstagabend (24. Juli) kam es zu einem Dachstuhlbrand im Bruckmühler Ortsteil Götting.

Update, 25. Juli, 8.36 Uhr - Großaufgebot im Einsatz

Pressemitteilung im Wortlaut:

Am Samstag gegen 18.55 Uhr setzte ein Anwohner aus der Wendelsteinstraße in Bruckmühl/ Götting einen Notruf über eine Verpuffung in einer Dachgeschosswohnung ab. Zum Zeitpunkt des Notrufes wurde davon ausgegangen, dass sich noch Personen in der Wohnung aufhalten.

Aus diesem Grunde wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften an die Einsatzörtlichkeit geschickt. Bei Eintreffen der ersten Streife und Feuerwehrbesatzung konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

In einem Dachgeschosszimmer kam es zu einer Brandentstehung. Diese konnte durch beherztes Eingreifen eines Nachbarn und der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Alle Bewohner des Hauses konnten sich ins Freie retten und konnten nach Begutachtung durch den Rettungsdienst vor Ort bleiben. Am Zimmerinventar sowie im Bereich des Daches entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an und werden von der Polizeiinspektion Bad Aibling geführt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Update, 21.50 Uhr - Zimmerbrand - keine Verletzten

Wie Höppl, von der Polizei Bad Aibling auf Nachfrage von mangfall24.de mitteilt, handelte es sich um einen Zimmerbrand. Bei dem Feuer wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden beträgt voraussichtlich bis zu 5000 Euro. Die Brandursache selbt muss noch geklärt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Bruckmühl und Götting.

Brand in Bruckmühl am 24. Juli

Am Samstagabend (24. Juli) kam es in Bruckmühl zu einem Wohnungs-Dachstuhlbrand.
Am Samstagabend (24. Juli) kam es in Bruckmühl zu einem Wohnungs-Dachstuhlbrand.
Am Samstagabend (24. Juli) kam es in Bruckmühl zu einem Wohnungs-Dachstuhlbrand.
Am Samstagabend (24. Juli) kam es in Bruckmühl zu einem Wohnungs-Dachstuhlbrand.
Brand in Bruckmühl am 24. Juli

Erstmeldung, 20.52 Uhr - Wohnungsbrand in Bruckmühl

Etwa gegen 19 Uhr am Abend kam es zu einem Feuerwehreinsatz in Bruckmühl. Demnach stand der Dachstuhl einer Dachgeschosswohnung im Ortsteil Götting in Brand. Die Feuerwehr Bruckmühl war vor Ort. Nähere Informationen zur Brandursache und zu Verletzten gibt es derzeit nicht.

*Weitere Infos in Kürze*

ce

Mehr zum Thema

Kommentare