Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


SPIELPLATZ AM KI-WEST

Feldkirchen-Westerham: Neues Klettergerüst für die Zeit nach dem Lockdown

Ein neues Klettergerüst wurde am Spielplatz am Ki-West in Westerham errichtet.
+
Ein neues Klettergerüst wurde am Spielplatz am Ki-West in Westerham errichtet.
  • VonManfred Merk
    schließen

Auch in der Zeit der Corona-Pandemie denkt die Gemeinde Feldkirchen-Westerham an ihre Kinder.

So haben Bauhof-Mitarbeiter jetzt am Spielplatz des KI-West in Westerham eine neue Multifunktions-Kletteranlage aufgestellt. „4620 Euro haben wir dafür ausgegeben“, berichtete Bürgermeister Hans Schaberl dem Gemeinderat. Nach den Osterferien soll sie von den Kindern „bekraxelt“ werden dürfen.

Mehr zum Thema

Kommentare