Feldkirchen-Westerham: Neue Lichter kommen - Gemeinde rüstet auf LED um

Auch die Parkplatzbeleuchtung vor dem Rathaus ist mit LED-Lampen ausgestattet.
+
Auch die Parkplatzbeleuchtung vor dem Rathaus ist mit LED-Lampen ausgestattet.

Energiesparender, umweltfreundlicher und pflegeleichter, mit modernen LED-Leuchtmitteln werden gleich mehrere Vorteile umgesetzt: Diese rundum günstigen Gegebenheiten haben den Gemeinderat im Februar 2016 veranlasst, die Straßenbeleuchtung im Gemeindegebiet umzurüsten.

Feldkirchen-Westerham – Der Vertrag mit dem Bayernwerk wurde auf fünf Jahre abgeschlossen, jährlich sollen 60 000 Euro investiert werden. Die Vereinbarung wurde mit dem Zusatz Wartung erweitert und schon im Februar 2019 beschlossen, diese mit Vertragsablauf nicht zu kündigen, sie stattdessen zu verlängern.

+++

Tipp der Redaktion: Kennen Sie schon unseren kostenlosen Feierabend-Newsletter? Die Top-Themen der Region um 17 Uhr per E-Mail – sauber ausrecherchiert und aufgeschrieben von Ihrer OVB-Redaktion. Jetzt Newsletter ausprobieren!

+++

Somit steht dem dritten und vierten Abschnitt der Umrüstung in Feldkirchen und Westerham nichts im Weg. Wegen der Überarbeitung der Ausschreibungsformalitäten waren die Arbeiten im vergangenen Jahr unterbrochen worden. Das Netzcenter der Bayernwerk AG will mit der weiteren Umrüstung im Oktober beginnen. Die dafür vorgesehenen 120 000 Euro wurden in den Haushalt des laufenden Jahres eingestellt.

Maßnahme bis 2021 abgeschlossen

Die Mitglieder des Bauausschusses haben diesen aktualisierten Sachstandsbericht zur Kenntnis genommen.

In Vagen besteht seit vielen Jahrzehnten eine eigene Strom- und Wasserversorgung. „Wir bauen die LED-Beleuchtung nur dann ein, wenn eine konventionelle Lampe ausgefallen ist“, sagte Georg Schäffler, Vorsitzender der Genossenschaft auf Anfrage.

Der Goldbach ist Vagens natürliche, zuverlässige und ertragreiche Energiequelle. 2021 sollen die letzten Abschnitte umgerüstet werden. In dem Jahr soll die Gemeinde dann komplett von LED-Lampen erleuchtet werden.

Kommentare