Feldkirchen-Westerham: Endspurt bei der Althandy-Sammlung

„Es rappelt im Karton“, so beschreiben die ambitionierten Damen der Vagener Laudato Si Gruppe Nadja Schmid, Uta Steger, Andrea Steiner und Carolin Günzel die große Resonanz der Althandy-Sammlung.

Feldkirchen-Westerham– Zu Beginn der Aktion war bereits in nicht mal einer Woche ein Pappkarton zugunsten des Artenschutzes des Münchener Tierparks Hellabrunn gefüllt. Bis zum Ende dieser Woche darf noch eifrig gesammelt werden. Abgabestellen für die Althandys sind eingerichtet am Boschnhaus-Briefkasten, an der Gemeindebücherei Feldkirchen und der Bioland Gärtnerei Wiechs, an den Sebastian Apotheken Bad Aibling und Heufeldmühle. Gerne werden die Geräte auch nach telefonischer Vereinbarung unter Telefon 0 80 62/ 53 33 oder 01 79/47 3 28 28 sowie per E-Mail an laudato-si@pfarrverband-bruckmuehl.de abgeholt. woj

Kommentare