Fax-Anlagen ausgefallen

Bruckmühl. – Schon seit einiger Zeit ist die Verwaltung des Marktes Bruckmühl nicht mehr per Fax erreichbar.

Da die jeweiligen Absender keine Fehlermeldungen erhalten hätten, sei die Störung erst mit Verspätung bemerkt worden, teilt der Markt mit. Die Bürger werden deshalb gebeten, aktuell von Anfragen per Fax abzusehen. Betroffen seien von diesem Problem neben der Markgemeinde Bruckmühl auch weite Teile der Region Südostbayern, in denen Telefonanlagen mit VOIP in Betrieb sind. cla

Kommentare