Fastenandachtdes Trachtenvereins

– Der Trachtenverein „Alpengrün“ Großhöhenrain gestaltet am Freitag, 13. März, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Großhöhenrain eine Fastenandacht.

Die musikalische Umrahmung übernimmt die Schlössl Musi. Danach findet um 20 Uhr im Gasthof Stahuber in Thal die Frühjahrsversammlung statt. Vorsitzender Robert Stahuber wird die endgültigen Termine für das Trachtenjahr bekannt geben. Die Aktiven-Gruppe hat ein kleines Theaterstück einstudiert. „Zweimal lebenslänglich“ heißt das Stück, eine Komödie in einem Akt.

Kommentare