Hirtenspiel

Bad Feilnbach: Es war kalt – nicht nur in Bethlehem

-
+
-

„Es war kalt in Bethlehem“ war der Titel des Spiels der evangelischen Gemeinde in Bad Feilnbach, das die Besucher auf der Wiese vor der Kapelle „Zum Guten Hirten“ miterleben durften.

Die jugendlichen Darsteller schilderten die Geschichte um die Geburt des Jesuskinds in Bethlehem heuer nicht per Gesang und Sprechpassagen, sondern pantomimisch. Es gelang ihnen, das Geschehen mit Maria und Josef, den Hirten und den Weisen aus dem Morgenland auch auf diese Weise eindrucksvoll darzustellen. Schlierbachl

Kommentare