Discounter für die Nahversorgung?

Tuntenhausen – Mit dem Nahversorgungskonzept und der Ansiedlung eines Discounters befasst sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 11. Februar.

Für die Schulen in Ostermünchen und Schönau sollen weitere Luftreinigungsgeräte beschafft werden. Auf der Tagesordnung stehen Informationen zum Abschluss des Raumordnungsverfahrens Brenner-Nordzulauf sowie ein Entwurf über den Vermögenshaushalt mit Finanzplanung 2020 bis 2024. Die Sitzung ist um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Schönau.

Kommentare